Unsere Autorenlesung war spitze!

Hier gehts zum Artikel!

Hier finden Sie unseren Förderverein "Kastanienfreunde". Ihre Unterstützung ist immer herzlich willkommen und ganz einfach: Nur hier klicken und beitreten.

Hier gibt's Infos zu unseren Schulhunden, Möhre und Rumo.

Unterrichtszeiten

Letztes Update: 04.10.19

 

„Lebendig – witzig – spannend!“

 

 

 

So erlebten die Schülerinnen und Schüler der Kastanienschule die Autorenlesung von Herrn Koller am Montag, den 30.9.2019.

 

In drei Lesungen (jeweils nach Alter der Kinder unterteilt) las er gekonnt aus seinen beliebtesten Büchern vor, spielte die Szenen ausdrucksstark nach und erzählte so fesselnd dazu, als hätte er all das selbst erlebt...

 

In gewisser Weise hat er das ja auch – wenn auch teilweise nur in seinem Kopf.

 

Wie aus dieser Mischung realer Erlebnisse und eigenen Fantasien letztlich gedruckte Geschichten entstehen, verriet er den Kindern im Nachhinein gleich ebenfalls – und machte damit nicht nur Lust auf´s Lesen, sondern gleich auch noch auf´s Schreiben. Einige Drittklässler zückten umgehend ihren Stift und machten sich motiviert daran, Vorschläge und Wünsche für mögliche Fortsetzungen seines Werkes „Alfredo – ein Pferd geht in die Schule“, das mittlerweile zum Renner geworden ist, zu notieren. Sie mussten versprechen, ihm diese baldmöglichst zukommen zu lassen.

 

Wir danken Herrn Koller für diesen einzigartigen Vormittag und hoffen sehr, ihn in Zukunft wieder einmal an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

 

(Text: S. Schmeckies)